Kontakt-Formular   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht  

Die Universelle Lehre - gewidmet den Menschen wahren guten WillensDie Universelle Lehre - gewidmet den Menschen wahren guten Willens

Startseite > Tarot > Vorbereitungspfad > Tarot 3

 

Auf dem Kopf trägt sie eine dreizackige Krone. Ihr Haar ist golden und nach innen eingerollt Hinter ihr sind zwei graue Flügel und ein weisser Kreis mit 12 goldenen Fünfsternen.

In der rechten Hand hält sie ein Schild. In der Linken hält sie einen Herrscherstab mit einem Kreuz und einem Reichsapfel als Symbol der Erde und Hinweis auf den gerade abgeschlossenen Erdelementzyklus des zweiten Plantenzyklusses, welcher dem Niyama des Yoga entspricht.

Links neben ihr ist eine weisse Blume als Symbol der Reinheit und Keuschheit.

Die Beine sind dementsprechend mit einem aussen blauem und innen grünen Tuch überdeckt

Der linke Fuss steht auf einer umgekehrten doppelten Mondsichel. Der Boden ist gestreift.

ג   -     Gimel   -     ג